Bei uns hat Artenvielfalt System

Übersicht

Hamburg

Kai Fegert

Die Arbeit mit Computern begleitet mich bereits mein gesamtes Berufsleben.
Zu Beginn lag mein Fokus auf der Erfassung und Analyse komplexer Kundenanforderungen. Die analytisch fundierte Kundenberatung an der Schnittstelle zwischen Statistik, IT und Anwendern war ein weiterer Schwerpunkt. Am Ende eines jeden Projekts stand die Erstellung valider Datensätze zur statistischen Auswertung. Später war ich mit dem Aufbau einer Abteilung betraut, die an der Schnittstelle zwischen Softwareherstellern, Kunden, Qualitätsmanagement und Fachanwendern agierte. In all diesen Bereichen kamen mir meine Freude an der Arbeit mit Menschen, meine kommunikativen Fähigkeiten und mein Prozessverständnis zugute. Genau dies reizt mich auch an meiner Arbeit als Berater.

 

Durch das ständige Wachstum und den kontinuierlichen Wandel des IT-Bereichs haben diese Fähigkeiten nach wie vor Konjunktur. Im Mittelpunkt aller IT-Projekte stehen für mich jedoch die Anwender! IT-Lösungen so zu konfigurieren, dass sie einfach zu bedienen sind und die Workflows der Kunden möglichst optimal abbilden, macht für mich den Reiz der IT-Beratung aus. Zudem ermöglicht die Arbeit an der Schnittstelle zwischen Menschen und einer sich ständig weiter entwickelnden Technik auch mir eine stetige Weiterentwicklung.

 

Beratende Tätigkeiten sind Teamarbeit und die IT-Beratung ist hierbei keine Ausnahme. Gerade die soziale Komponente des Berufs bereitet mir sehr viel Spaß. Darüber hinaus begeistert es mich, wenn ich Projekte tatsächlich umsetzen kann und gute Ideen nicht nur im Schreibtisch verschwinden. Ich möchte etwas bewegen und meine Arbeit realisiert sehen. Es macht mir Freude, stetig dazu zu lernen, mich in Neues einzuarbeiten und Abläufe zu strukturieren. Wenn davon auch unsere Kunden profitieren, ergibt dies eine klassische win-win-Situation.