IT-Beratung – von Menschen für Menschen

IT-Beratung – von Menschen für Menschen

Bei uns arbeiten nicht nur Vordenker, sondern auch Vormacher

Die GPI Consulting GmbH wurde im August 2009 gegründet und beschäftigt über 50 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Niederlassungen München, Hamburg und Stuttgart.

Das junge und dynamische Team der GPI Consulting GmbH besteht aus eigenverantwortlich handelnden Persönlichkeiten und starken Charakteren. Unsere persönliche und fachliche Vielfalt zeichnen uns aus.

Unser Team kann auf mehrjährige Projekterfahrung, speziell in den Branchen Automotive, Public Administration, Services, Logistics und Insurances zurückblicken. Praxisnahe Realisierungen, individuelle Herangehensweisen und kreative Lösungswege kennzeichnen unser Schaffen – das schätzen auch unsere Kunden.

Im Zuge unserer Arbeit entwickeln wir eine hohe Identifikation mit dem Unternehmen, den Zielen und dem Projekt unseres Kunden. Dabei stehen Offenheit und partnerschaftliches Zusammenwirken im Mittelpunkt.

Wir denken stets auch an die Mitarbeiter unserer Kunden und betreuen sie bei der Einführung neuer Prozesse und Systeme.


Die GPI Leitlinien

Teil der GPI zu sein bedeutet für die GPI Mitarbeiter:

Wir gehen immer vom Guten aus
Wir bewahren uns unsere optimistische Einstellung auch in schwierigen Situationen, denn alles hat seinen guten Grund! Wir suchen keine Böswilligkeit an anderen, sondern gehen der Ursache von Unstimmigkeiten auf den Grund, um sie zu lösen und in Zukunft zu verhindern.

Wir kommunizieren mutig, offen und ehrlich und behandeln unser Gegenüber respektvoll
Wir bringen Punkte, die uns beschäftigen, zur Sprache, anstatt zu schweigen. Nur durch diese Offenheit kann eine positive Veränderung stattfinden. Wir haben Geduld gegenüber dem anderen, versuchen uns in den anderen hineinzuversetzen und bringen Verständnis auf.

Wir schätzen Individualität und sind offen für andere Ansichten
Unter Kollegen muss sich niemand verstellen, sondern kann sich selbst treu bleiben. Wir respektieren gegenseitig unsere Meinungen und nutzen sie als Inspiration. Zu einer Diskussion gehören Reden und Zuhören.

Wir gestalten unser Arbeitsumfeld aktiv mit
Wir arbeiten gerne zu Zeiten und an Orten, die sich positiv auf unsere Kreativität auswirken. Wo und wann das ist, können wir im Rahmen der Projektanforderungen weitestgehend selbst bestimmen. Um uns wohlzufühlen machen wir Vorschläge, fragen nach wenn uns etwas fehlt und kommunizieren offen unseren Bedarf, anstatt uns zu beschweren.

Wir entwickeln die GPI aktiv mit und haben Lust, Verantwortung zu übernehmen
Tu Gutes und sprich darüber: Mit Engagement sind wir dabei, wenn es gilt, Kollegen zu begeistern und neue Kundenbeziehungen aufzubauen. Wir zeigen uns verbindlich gegenüber getroffenen Vereinbarungen und sind da, wenn man uns braucht. Transparente Prozesse gestalten wir aktiv mit, um uns Orientierung zu geben. Wir scheuen nicht davor zurück bei Unklarheiten nachzufragen. Wir investieren Energie in unsere persönliche Weiterentwicklung und freuen uns, mit der GPI Dinge bewegen zu können.

Wir arbeiten eigenverantwortlich und im Sinne des Teams
Wir nutzen die Zeit innerhalb unserer Projekte sinnvoll und agieren ressourcenschonend. Wir bringen uns den Zielen des Teams entsprechend ein und teilen unser Wissen miteinander.

Wir achten auf uns und sind für unsere Kollegen da
Jeder einzelne achtet darauf selbst nur so viel Arbeit anzunehmen, wie er auch bewältigen kann. Wird der Arbeitsumfang zu groß, kommunizieren wir das und bitten uns gegenseitig um Unterstützung. Wir bieten uns gegenseitig Hilfe an, wenn wir erkennen, dass ein Kollege sie braucht.

Damit auch neue Kollegen Teil des "Wir" werden können, unterstützen wir sie dabei, sich bei uns wohl zu fühlen.

Mit diesen Leitlinien identifizieren wir uns und leben sie